Mittwoch, 30. Dezember 2015, 20:59 Uhr

Kanye West wieder zum stylischsten Mann des Jahres gekürt

US-Rapper Kanye West (38) ist offenbar ein Hansdampf in allen Gassen: Musiker, Geschäftsmann, Modedesigner, Medienmogul – der Göttergatte von Ich-Darstellerin Kim Kardashian (35) ist anscheinend ein Allroundtalent.

Kanye West wieder zum stylischsten Mann des Jahres gekürt

Und zu diesen Errungenschaften kommt nun noch eine weitere hinzu. Zum zweiten Mal wurde der 38-Jährige nun nämlich von dem US-Männermagazin ‚GQ’ zum „stylischsten Mann des Jahres“ gewählt. Er gewann damit gegen die starke Konkurrenz des amerikanischen Models Lucky Blue Smith (17). Wie man sich vielleicht denken kann, war der Kardashian-/Jenner-Clan an diesem Ergebnis auch nicht ganz unbeteiligt. Nachdem es bei der Abstimmung um das jeweilige Voting der Fans ging, gab es den letzten Anschub dazu durch Tweets von den drei Kardashian-Damen Kim, Kourtney (36) und Khloé (31) sowie Kris Jenner (60).

Mehr zu Kanye West: 150 Weihnachtsgeschenke für Gattin Kim Kardashian?

Und sicherlich haben die vier auch selbst mehrfach für den 38-Jährigen gevotet. Ob das so fair ist? Darüber kann man wohl streiten. Im heißen Finale wären schließlich fast eine Million Stimmen in 24 Stunden abgegeben worden. Am Ende lag der US-Rapper dann aber mit über 75.000 Stimmen vorn. Natürlich ist Gattin Kim Kardashian – wie immer – wahnsinnig stolz auf ihren Ehemann, was sie auch auf Twitter verlauten ließ. Da bleibt wohl nur eine letzte Frage: Wo ist eigentlich die Zeit hin, in der noch solche gutaussehenden Männer wie unter anderem Ryan Gosling (35) oder Bradley Cooper (40) als stylisch galten? (CS)

Foto: WENN.com