Freitag, 01. Januar 2016, 10:52 Uhr

Tyga dreht hier kräftig am Protz-Rad

Rapper Tyga dreht mal wieder mächtig am Rad. Am Silvestertag postete der 26-jährige Freund von Reality-Star Kylie Jenner ein Foto von sich mit einer Raubkatze und jeder Menge Bargeld in einem Privatjet.

Tyga dreht hier kräftig am Protz-Rad

Tyga, der mit bürgerlichem Namen Michael Ray Stevenson heißt, zeigt sich zudem mit reichlich Klunkern an den Händen, Halsketten und eine goldene Uhr. Seinen acht Millionen Anhänger erklärte der Musiker, der seinen Account King Gold Chains nennt, allerdings nicht, was es mit dem Leoparden und der Kohle auf sich hat.

Seit er 2011 sein Major-Label-Debüt-Album ‚Careless World: Rise Of The Last King‘ veröffentlichte, machte der US-amerikanischer Rapper und Musikproduzent vor allem mit seinem ausschweifenden Lebensstil von sich reden. So soll er Freundin Kylie im August einen 320.000 Dollar teuren Ferrari zum 18. Geburtstag geschenkt haben und an Heiligabend präsentierte die auch ganz stolz einen Diamantring ihres Liebsten.

Tyga dreht hier kräftig am Protz-Rad

Doch das Ding war keineswegs ein Zeichen einer Verlobung, wie die Ich-Darstellerin ganz schnell auf ihrer App nachschob: “NEIN, ich bin nicht verlobt!” Mit Prunk, Protz und Freundin also alles ok.

Mehr: Tyga schenkt sich trotz Schulden einen Lamborghini

Nur mit der Musik will es nicht mehr so recht klappen. Sein neustes Werk ‚The Gold Album: 18th Dynasty‘, veröffentlicht im Juni, floppte. Und zwar richtig. Kann also sein, dass der Angeber künftig auf ein paar Dinge auf dem Foto verzichten muß…

Fotos: Instagram, WENN.com