Sonntag, 03. Januar 2016, 18:31 Uhr

Celine Dion singt hier Adeles Welthit "Hello"

Popdiva Céline Dion überraschte ihre Fans bei ihrer Neujahrsshow in Las Vegas mit einer eigenen Interpretation von Adeles Erfolgshit „Hello“. Die 47-Jährige verkündete, dass Adele ihre absolute Lieblingssängerin sei und coverte kurzerhand den neuesten Superhit des britischen Megastars.

Celine Dion singt hier Adeles Welthit "Hello"

Sie sagte, sie würde sich freuen, wenn Adele gemeinsam mit ihr und dem Publikum in das neue Jahr feiern würde: „(…) Ich wünschte Adele könnte ein Teil unseres Neujahrsabends sein. Keine Panik, sie ist nicht im Gebäude…“ Mit diesen Worten zerstörte sie allerdings die aufkommende Freude ihrer Fans sofort wieder, die sich natürlich über ein Duett der beiden Sängerinnen gefreut hätten. Stattdessen witzelte sie: „Müssen wir die Batterie in meinem Mikrophon tauschen? Ich glaube sie ist leer. Adele, Hallo? Adele?“ Wer den Songtext des Welthits kennt, weiß dass sie somit den perfekten Übergang zu der Single baute in der es unter anderem heißt: „Hallo, ich bin es. (…) Hallo, kannst Du mich hören?“

Video: Céline Dion rührt halb Hollywood zu Tränen

Bekannt wurde Céline Dion mit romantischen Hits wie dem Titanic-Titelsong „My Heart Will Go On“ oder dem Schmusesong „All By Myself“. Doch so viel Gefühl, wie Adele in ihrer melancholischen Ballade zum Ausdruck bringt, kann selbst Céline nicht übertreffen. Vielleicht ist dies unter anderem ein Grund, weswegen sie „Nur zum Spaß, Okey?“ in ihr Mikrophon spricht, bevor sie losträllert. Auch das von oben bis unten in Silber blinckende Glitzerkleid, welches der Kanadierin hervorragend steht, kann den Auftritt nicht überstrahlen und den Zuhörer davon ablenken, dass es eben nicht die Powerstimme von Adele ist, die da gerade performt.

Trotz allem eine wirklich schöne Idee von Céline, ihren Fans ein wenig Abwechslung zu bieten und gebührend in das Jahr 2016 hineinzufeiern. (HA)