Sonntag, 03. Januar 2016, 12:09 Uhr

Jay Z will Harry Styles zum Solostar machen

Jay Z plant, Harry Styles bei seiner Solokarriere zu helfen. Der Rap-Mogul will den 21-jährigen Sänger anderen Top-Künstlern und Produzenten vorstellen, um seiner Solokarriere auf die Sprünge zu helfen.

 Jay Z will Harry Styles zum Solostar machen

Dem ‘Daily Star on Sunday’ sagte Jay: “Harry braucht keine Hilfe in Sachen Präsenz, die ganze Welt weiß, wer er ist. Aber er muss den Übergang vom Bandmitglied zum Einzelkünstler schaffen. Bei mir kann er mit den größten Künstlern und Produzenten zusammen arbeiten. Innerhalb eines Jahres mache ich aus ihm den erfolgreichsten Act der Welt.” Der britische Musiker, dessen Boyband gerade ihre angekündigte Pause begonnen hat, hat derweil bereits einige Solosongs geschrieben, darunter vier Tracks mit Hilfe von ‘Snow Patrols’ Johnny McDaid.

Mehr: Rita Ora will sich aus Jay Z’s Plattenfirma klagen

Ein Insider verriet kürzlich: “Harry komponiert andauernd, sowohl auf Tour als auch wenn er sein eigenes Ding macht. Er hat bereits 20 Songs geschrieben und aufgenommen. Einige der Sachen, die er früher geschrieben hat, sind an die Band gegangen. Aber er arbeitet hart daran, seinen eigenen Sound zu kreieren.”

Foto: WENN.com