Montag, 04. Januar 2016, 20:35 Uhr

Lily Allen und Sam Cooper: Ist sie schon aus dem Haus ausgezogen?

Seit 18 Monaten kursieren bereits Gerüchte, die Ehe von Pop-Sängerin Lily Allen (30) und ihrem Gatten Sam Cooper (37) könnte am Ende sein. Jetzt scheinen sich diese Spekulationen immer mehr zu bestätigen.

Lily Allen und Sam Cooper: Ist sie schon aus dem Haus ausgezogen?

Wie der britische ‚Daily Mirror’ jetzt mit entsprechenden Fotos berichtet, soll Lily Allen nämlich letzte Woche aus dem gemeinsamen Haus mit Noch-Gatten Sam Cooper ausgezogen sein. Den Bildern ist zu entnehmen, wie zahlreiche Kisten sowie diverse Möbel offenbar zu dem neuen Heim der Sängerin im Westen Londons transportiert werden. Zudem zeigt sich die 30-Jährige bei ihrem Umzug mit ihrem angeblichen neuen Freund, dem Musiker Daniel London (Künstlername: MC Meridian Dan). Den Bildern nach zu urteilen, schien das Paar nicht gerade begeistert zu sein, dass sie bei ihrem Vorhaben von Paparazzi fotografiert wurden.

Gerüchte über eine angebliche Ehekrise hatten sich in letzter Zeit immer mehr verdichtet, nachdem Allen sowie ihr Noch-Gatte ohne Eheringe in der Öffentlichkeit gesichtet wurden. Außerdem kam letzten Sommer heraus, dass die Sängerin sich bei den Dating-Apps Tinder und Raya registriert hatte. Letztere ist darin spezialisiert, Promi-Paare zusammenzubringen. Ein Sprecher der Sängerin wollte sich bisher nicht zu den Trennungsgerüchten äußern. Das Paar ist seit 2011 verheiratet und hat zwei gemeinsame Töchter. (CS)

Foto: WENN.com