Dienstag, 05. Januar 2016, 16:19 Uhr

Daniela Katzenberger: Bleibt Sophia doch ein Einzelkind?

Seit die kleine Tochter Sophia im August 2015 geboren wurde, ist das Glück von Daniela Katzenberger (29) und ihrem Verlobten Lucas Cordalis (43) komplett. Doch wie sieht es mit weiterem Nachwuchs aus? Das fragen sich wohl erwartungsvolle Fans des beliebten TV-Stars.

Daniela Katzenberger: Will sie kein weiteres Kind mehr?

Wenn es nach der 29-Jährigen geht, soll die Kinderplanung angeblich bereits doch schon abgeschlossen sein. Das verriet zumindest ihre Mama Iris Klein (48) nun gegenüber dem Hamburger ‚OK!’-Magazin. Sie erklärte: „Sophia wird ein Einzelkind bleiben, das steht für Daniela fest.“

Und das, obwohl sich ihr Verlobter anscheinend doch noch einen Sohn wünsche, so die 48-Jährige weiter. Da muss Lucas Cordalis wohl oder übel in den „sauren Apfel beißen“. Vielleicht überlegt es sich seine zukünftige Gattin aber noch einmal und wird doch noch mit dem heißersehnten Stammhalter schwanger? Wie heißt es doch so schön: Sag niemals nie…(CS)


Foto: WENN.com