Dienstag, 05. Januar 2016, 12:08 Uhr

Michael Bay dreht zum letzten Mal "Transformers"

Michael Bay wird einen fünften Teil von ‘Transformers’ drehen. Der Regisseur, der auch für die ersten vier Teile des kommerziell erfolgreichen Franchises verantwortlich zeichnete, erklärte aber auch, dass er sich danach von der Reihe verabschieden werde.

Michael Bay dreht zum letzten Mal "Transformers"

Der fünfte Teil werde sein letzter sein. Zwar sagte er das auch schon vor dem vierten Teil, doch dieses Mal scheint seine Entscheidung endgültig zu sein, wie der Filmemacher dem ‘Rolling Stone’-Magazin versicherte: “Es macht mir noch immer viel Spaß. Es macht Spaß, einen Film zu drehen, den 100 Millionen Menschen sehen werden. Aber das ist der letzte. Ich muss das Zepter an jemand anderen abgeben. Es ist Zeit, sich weiterzuentwickeln. Also ein Teil noch.”

Mehr zu Michael Bays „13 Hours: The Secret Soldiers Of Benghazi“: Der deutsche Trailer

Das Drehbuch für den neuen Streifen stammt von Ken Nolan, der auch für ‘Black Hawk Down’ verantwortlich war, und Art Marcum und Matt Holloway, die ‘Iron Man’ geschrieben haben. Mark Wahlberg ist als Hauptdarsteller bereits bestätigt worden. Ein Kinostart steht jedoch noch nicht fest. Details zur Handlung sind noch nicht bekannt – aber wen interessiert die schon?

Foto: WENN.com