Dienstag, 05. Januar 2016, 11:20 Uhr

Taylor Swift und Calvin Harris sind zusammengezogen

Taylor Swift und Calvin Harris wohnen jetzt zusammen. Die 26-jährige Sängerin hat im vergangenen Jahr ihre ‘1989’-Welttournee beendet und dies zum Anlass genommen, zu ihrem Freund in dessen Haus nach Beverly Hills zu ziehen.

Taylor Swift und Calvin Harris sind zusammengezogen

Ein Insider verriet dazu ‘E! News’: “Jetzt, nachdem ihre Tour vorbei ist, ist sie in sein Haus in Beverly Hills gezogen und richtet sich erst einmal ein. Sie lässt einige Arbeiten dort erledigen. Sie reden ständig über ihre Zukunft zusammen und über die Möglichkeit, sich eines Tages zu verloben. Dass es trotz ihrer vollen Terminkalender mit ihrer Beziehung funktioniert, zeigt ihnen, dass es ernst ist und wirklich klappen könnte. Die Beziehung könnte halten. Das hat wirklich ihre Bindung zueinander gefestigt.”

Mehr: Taylor Swift und Calvin Harris im Schnee

Swift und Harris haben sogar die Weihnachtsfeiertage gemeinsam bei ihrer Familie in Colorado verbracht und waren unzertrennlich. Laut einem Vertrauten soll die Zeit sehr entspannend gewesen sein – neben Tollen im Schnee und gemütlichem Entspannen vor dem Kamin soll das Paar kaum etwas gemacht haben. Wenig später sind sie allerdings bereits zurück nach Los Angeles geflogen. Dort haben sie gemeinsam das neue Jahr begrüßt.

UPDATE 14.50 Uhr: Ein Sprecher des Paares hat die Berichte, die zuerst von ‘E!News’ in Umlauf gesetzt wurden, gegenüber ‘Page Six’ dementiert. Er sagte: “Sie sind nicht zusammengezogen”.

Foto: WENN.com