Mittwoch, 06. Januar 2016, 12:20 Uhr

Lemmy Kilmister: Beerdigung als Youtube-Live-Stream

Lemmy Kilmisters Beerdigung wird als Stream auf ‘YouTube’ verfügbar sein. Der ‘Motörhead’-Frontmann starb am zweiten Weihnachtsfeiertag, nachdem er nur wenige Tage zuvor mit Krebs diagnostiziert worden war.

Lemmy Kilmister: Beerdigung als Youtube-Live-Stream

Daraufhin hatten seine Band-Kollegen bereits angekündigt, die Musikgruppe aufzulösen, da sie ohne den legendären Gitarristen nicht vorstellbar sei. Wer möchte, kann der Beerdigung des Verstorbenen beiwohnen. Dies stellt einen Kompromiss dar, da aufgrund des begrenzten Platzes auf dem Friedhof nur Freunde, Bekannte und die Familie Kilmisters anwesend sein werden. Die Beisetzung wird am Samstag, dem 9. Januar, auf dem ‘Forest Lawn Memorial Cemetery’ in Hollywood stattfinden. Von 15 bis 16:30 Uhr PST (kalifornische Zeit) können Fans über YouTube live dabei sein. Deutsche Fans können sich also ab Mitternacht einloggen. Die anschließende Trauerfeier von Lemmy wird derweil in dessen Lieblingsbar stattfinden.

Auf ihrer Facebook-Seite postete die ‘Rainbow’-Bar in Los Angeles: “Kommt am Samstag, den 9. Januar zu uns, wenn wir einem lieben Freund und Wegbegleiter Lebewohl sagen. Wir werden um zwei Uhr aufmachen. Anlässlich der überwältigenden und unterstützenden Resonanz werden wir die ganze Straße nutzen, um dem Ansturm gerecht zu werden. Die ‘Rainbow Bar’ wird von fünf bis neun Uhr für eine Privatveranstaltung geschlossen sein. Das Roxy und Whisky wird für die Trauergäste aber in dieser Zeit weiter aufhaben.”

Foto: WENN.com