Mittwoch, 06. Januar 2016, 13:32 Uhr

Linkin Park kündigen neues Album an

‘Linkin Park’ wollen schon bald eine neue Platte veröffentlichen. Auf Instagram postete die Band am Dienstag (5. Januar) ein Foto, das Frontmann Chester Bennington im Tonstudio zeigt, wie er gerade einen neuen Song einsingt.

Linkin Park kündigen neues Album an

Dazu war zu lesen: “Zurück zur Arbeit diese Woche @chesterbe.” Auch auf der offiziellen Webseite der Rocker war ein entsprechender Hinweis veröffentlicht worden: “Wir fangen gerade im Studio mit einem neuen Album an.” Zuletzt hatte die sechsköpfige Gruppe im Juni 2014 eine LP veröffentlicht. ‘The Hunting Party’ war das insgesamt sechste Studioalbum der Kalifornier, das es in Deutschland auf Platz Eins der Charts geschafft hatte. Damit hatte die Band bereits ihr fünftes Nummer-Eins-Album in Folge abgeliefert. Kein Wunder also, dass Fans bereits sehnsüchtig auf neues Musikmaterial der Kult-Rocker warten.

Linkin Park kündigen neues Album an

Im November war Bennington von seiner Rolle als Lead-Sänger der US-Rock-Band ‘Stone Temple Pilots’ zurückgetreten. In einem Statement erklärte er: “Mit aller Fairness meinen Bandkollegen von ‘Linkin Park’, sowie mir selbst und meiner Familie gegenüber, werde ich mich nur noch auf ‘Linkin Park’ konzentrieren, damit ich hundert Prozent geben kann. Es war eine tolle Erfahrung und ein Traum ist für mich wahr geworden und ich freue mich sowohl auf die Zukunft von ‘STP’ als auch die von ‘Linkin Park’.”

Fotos: WENN.com, Instagram