Montag, 11. Januar 2016, 16:00 Uhr

Golden Globes: Das hier sind die acht schönsten Looks

Am Sonntagabend traf sich das „Who is Who“ Hollywoods zur jährlichen Golden-Globe-Verleihung in Beverly Hills. Doch die goldenen Trophäen waren nicht das einzige was an diesem Abend glänzte. Auch die Outfits der Stars auf dem roten Teppich verzauberten mit viel Glamour und präsentierten die neuesten Trends der Modewelt.

Golden Globes: Das hier sind die acht schönsten Looks

Alicia Vikander in Louis Vuitton & Lily James in Marchesa
Ein Trend der wohl niemals langweilig wird ist die reine, strahlende Farbe Weiß, die auch bei den Feierlichkeiten in diesem Jahr äußerst gerne gesehen und getragen wird. Am gestrigen Abend machten uns Schauspielerin Alicia Vikander, die unter anderem für ihre Rolle in „The Danish Girl“ nominiert war, und „Cinderella“-Star Lily James vor, wie man den schlichten Stil am besten präsentiert.

Die 27-Jährige Alicia erschien in einem modernen Dress von Louis Vuitton. Der gerade Schnitt brillierte durch das interessante Material und einem Gürtel, der die schmale Taille der schönen Schwedin betonte. Ihr Haar trug Alicia zu einer verträumten Hochsteckfrisur und wählte silbernen Schmuck.

Lily James (26) blieb zweifelsfrei ihrer Rolle als Prinzessin treu und verzauberte in einer bodenlangen Robe von Marchesa. Der Look überzeugte mit traumhafter Schleppe und mädchenhafter Note. Das raffinierte asymmetrische Oberteil verlieh dem Kleid das gewisse „Etwas“.

Golden Globes: Das hier sind die acht schönsten Looks

Brie Larson in Calvin Klein & Eva Green in Elie Saab
Luxuriöses Gold war ein weiterer Trend des Abends. Schauspielerin Brie Larson und „Penny Dreadful“-Darstellerin Eva Green blinkten von Kopf bis Fuß in edlen Roben von Calvin Kleid und Elie Saab.

Insbesondere die 26-Jährige Brie etabliert sich momentan zu einer wahren Modeinspiration. Ihre Outfitwahl für die berühmte Preisverleihung wurde mit Spannung erwartet und man kann fast sagen, dass sie die Vorstellungen aller noch übertreffen konnte. Ihr modernes Dress überzeugte mit Raffinesse und verführerischen Cut-Outs. Die vielen, kleinen Glitzersteine wirken hochwertig und sorgten für einen majestätischen Auftritt.

Auch Eva Greens Saab-Kreation versprühte mit atemberaubender Schleppe, Spitzenstoff und schimmernden Verzierungen eleganten Charme. Die 35-Jährige zeigt sich häufig von ihrer mystischen und rockigen Seite, doch diesmal präsentierte sie sich feminin und ladylike. Für einen coolen Akzent sorgte der knallrote Lippenstift, der ihre Lippen zierte.

Golden Globes: Das hier sind die acht schönsten Looks

Rooney Mara in Alexander McQueen & Cate Blanchett in Givenchy
Dass Rüschen und Fransen nicht von vorgestern sind bewiesen uns die beiden „Carol“-Hauptdarstellerinnen Rooney Mara und Cate Blanchett. Auch wenn das Drama von Todd Haynes trotz der meisten Nominierungen leider leer ausging, konnten die Damen des Films auf dem roten Teppich brillieren.

Wie zu erwarten verließ sich die 30-Jährige Rooney modetechnisch auf ihren Lieblingsdesigner Alexander McQueen. Sie erschien in einer extravaganten Kreation mit Rüschen und Spitze in einem hauchzarten Puderrosa. Hingucker waren die kleinen Knöpfe am Oberteil, die an manchen Stellen offen sind und so eine ganz neue Art der Cut-Outs präsentieren. Die ausgefallene Robe passte hervorragend zu der geheimnisvollen Ausstrahlung der hübschen Amerikanerin.

Cate Blanchett hingegen setzte bei ihrem Outfit auf den Fransenlook. Die 46-Jährige wählte eine faszinierende Kreation aus dem Hause Givenchy. Die bestickte, ebenfalls rosafarbene Robe sorgte mit ihrem prunkvollen Schnitt für Aufsehen. Besonders interessant ist die Anbringung der Fransen auf verschiedenen Stufen und Schichten. Dazu kombinierte die schöne Fashionikone silberne Juwelen und edle Ohrringe.

Golden Globes: Das hier sind die acht schönsten Looks

Jennifer Lawrence in Dior & Lady Gaga in Versace
Superstar Lady Gaga und „Tribute von Panem“-Darstellerin Jennifer Lawrence präsentierten sich allerdings weniger experimentierfreudig und gingen mit ihren Looks lieber auf Nummer sicher.

Jennifer zeigte sich bereits im vergangenen Jahr bevorzugt in Kleidern aus dem Hause Dior. So ist es auch keine große Überraschung, dass sie für eines der wichtigsten Events in der Award Season, eine rote Robe des französischen Modeschöpfers wählte. Der Look begeisterte durch den interessanten Schnitt des Kleides, welches dadurch fast wie ein Zweiteiler wirkt. Für ein wenig „Bling Bling“ sorgte eine silberne Statement-Kette um den Hals der 25-Jährigen.

Auch Lady Gaga zeigte sich elegant und konservativ in einem schwarzen Klassiker von Versace. Die enge Robe betörte mit edlem Dekolleté, traditionellen Hüftpolstern und eleganter Schleppe. Die 29-Jährige kombinierte ihr Kleid mit silbernen Armbändern und stylte ihr Haar aufgeföhnt und leicht gewellt. (HA)