Montag, 11. Januar 2016, 14:05 Uhr

Lady Gaga plaudert über ein neues Album

Lady Gaga hat verraten, dass sie wieder ein Album veröffentlichen wird. Die Sängerin erhielt am Sonntag einen ‘Golden Globe’ für ihre Darstellung der Countess in ‘American Horror Story: Hotel’.

Lady Gaga plaudert über ein neues Album

Im Interview mit den Pressevertretern, unter anderem mit der Zeitung ‘The Guardian’ erklärte sie backstage, dass sie plant, noch dieses Jahr ein Album zu herauszubringen. Ihre Schauspielrolle nahm laut der änfgerin (auf unserem Foto gestern Abend mit Laudator Tom Ford) einen großen Einfluss auf das Schreiben ihrer neuen Songs. “Die Countess zu spielen hat mich daran erinnert, dass ich in meiner Musik auch eine Rolle spiele”, verriet die 29-Jährige und erzählte: “In ihr zu leben, war befreiend, weil sie sich einfach um gar niemanden schert. Ich bin da wenig anders, aber ich denke, dieses Selbstbewusstsein wird bei mir bleiben.”

Lady Gaga plaudert über ein neues Album

Mehr: Lady Gaga und Taylor Kinney hier ganz nackt

Da ihre Rolle in der amerikanischen Horror-Serie sehr viel mit der dunklen Seite zu tun hatte, sprach der Popstar auch über dieses Thema. Die sechsfache ‘Grammy’-Gewinnerin erklärte: “Für viele Menschen ist Dunkelheit einfach ein leerer Raum. Für mich ist Dunkelheit ein Ausdruck von Schmerz. Du kannst so viele Dinge, die so schön sind, aus Dingen kreieren, die dich traurig machen.”

Foto: HFPA