Dienstag, 12. Januar 2016, 19:36 Uhr

Daniela Katzenberger: „Meine Mutter treibt mich in die Ferne!“

TV-Star Daniela Katzenberger (29) will zusammen mit ihrem Verlobten Lucas Cordalis (43) und Töchterchen Sophia offenbar doch nach Mallorca auswandern. Ein Grund dafür ist unter anderem ihre Mutter Iris Klein (48).

 Daniela Katzenberger: „Meine Mutter treibt mich in die Ferne!“

„Je mehr sie klammert, desto mehr treibt sie mich in die Ferne“, sagt Daniela im Gespräch mit dem Hamburger Magazin ‘OK!’. Denn die Kultblondine möchte endlich mehr Eigenständigkeit: „Ich bin nun selbst Mama, da kann ich keine Rücksicht mehr auf meine Mutter nehmen“, stellt sie klar. Böses Blut herrscht aber nicht zwischen der “Katze” und ihrer Kümmer-Mama. „Ich liebe sie, aber der Abstand tut mir wirklich gut, auch wenn sie das traurig macht“, erklärt Daniela.

Mehr: Daniela Katzenberger: Bleibt Sophia doch ein Einzelkind?

Unterdessen jammerte die 29-Jährige öffentlich über ihre zu großen Brüste, die sie sich einst herbeioperieren ließ: “Seit der Geburt meiner Tochter Sophia passt leider kein BH mehr”, schrieb sie auf Facebook dieser Tage. “Einige von euch kennen das sicher. Wo gibt’s denn tolle , schöne BH’s in großen Größen ? (75 E). Finde immer nur diese “Oma-Dinger”… Prompt antwortet ein weiblicher Fan wörtlich: “Wie wärs das du selber ne Kollektion raus bringst. Ich bin schon lange auf der Suche nach tollen BHs in Großen Größen. Die modern und bequem sind. Und nicht gleich alles raus fällt.” Nette Idee!

Foto: WENN.com/Hoffmann