Mittwoch, 13. Januar 2016, 14:06 Uhr

Das sind die 10 bestangezogenen Männer Deutschlands

Das Männer-Magazin ‘GQ’ hat für das neue Jahr wieder die stilsichersten Männer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gewählt. Die 100 bestangezogenen Männer Deutschlands, sowie die zehn stilvollsten Herren in Österreich und der Schweiz werden in einem Sonderheft vorgestellt, das morgen zusammen mit der Februar-Ausgabe von GQ erscheint.

Das sind die 10 bestangezogenen Männer Deutschlands

Unter den Ausgezeichneten finden sich Schauspieler, Musiker, Künstler, Modeexperten, Politiker, Sportler und Unternehmer. Zum bestangezogenen Mann der Republik wählte GQ den Bundesminister für Justiz und Verbraucherschutz Heiko Maas: „Wenn ein deutscher Politiker ausnahmslos perfekt sitzende Anzüge trägt und auch noch smart auftritt, honorieren wir das. Maas zeigt Haltung, nicht nur politisch. Möge sein Beispiel im Bundestag Schule machen“, begründet GQ-Chefredakteur José Redondo-Vega die Wahl. Platz 2 der Best-Dressed-Liste belegt der Schauspieler Tom Schilling. Erstmals wählte GQ in diesem Jahr auch Männer in die deutschen Top 100, die gebürtig aus anderen Nationen stammen, aber in Deutschland leben: So ging der dritte Platz in diesem Jahr an Stefano Pilati, Chefdesigner des Männer-Fashion-Labels Ermenegildo Zegna (drittes Foto).

Das sind die 10 bestangezogenen Männer Deutschlands

Für ihre Stilsicherheit ebenfalls unter die 100 bestgekleideten deutschen Männer gewählt wurden Schauspieler Max Riemelt (Platz 16), Fußballer Mario Götze (Platz 23), Trompeter Till Brönner (Platz 37), Musiker Jan Delay (Platz 59), Maler Neo Rauch (Platz 61), Tatort-Schauspieler Axel Milberg (Platz 73) und Skifahrer-Granate Felix Neureuther (Platz 89).

Mehr: Eddie Redmayne ist „Best Dressed Man“ 2016

Das sind die 10 bestangezogenen Männer Deutschlands

Die Top 10 der bestangezogenen Männer Deutschlands:
1. Platz: Heiko Maas (Justizminister)
2. Platz: Tom Schilling (Schauspieler)
3. Platz: Stefano Pilati (Designer)
4. Platz: Shindy (Rapper)
5. Platz: Nikolai von Bismarck (Künstler)
6. Platz: Pep Guardiola (Fußballtrainer)
7. Platz: Jérôme Boateng (Fußballer)
8. Platz: Daniel Brühl (Schauspieler)
9. Platz: Jannik Schümann (Schauspieler)
10. Platz: Günther Anton Krabbenhöft (Berliner Senior Raver)

Fotos: WENN.com, Starpress/WENN.com