Mittwoch, 13. Januar 2016, 18:04 Uhr

Rihanna dreht mit Drake gemeinsames Musikvideo

Rihanna und Drake wurden bei einem Videodreh gesehen. Die beiden wurden auf der Einkaufsstraße ‘Eagle Rock Plaza’ in Los Angeles gesehen. Augenzeugen vermuteten, es handle sich um Dreharbeiten für das Video zu deren Song ‘Work’ aus dem neuen Album des Sängers ‘Anti’.

Rihanna dreht mit Drake gemeinsames Musikvideo

Einige US-Medien verbreiteten ein vermeintliches Formular zu einem Castingaufruf für den Song. In dem Dokument sind unter anderem Reiter und die Polizei gelistet, die bei dem Shooting tatsächlich beteiligt waren. Laut dem Papier sollte der Dreh innerhalb von zwei Tagen fertiggestellt werden – vom 8. bis zum 9. Januar. Die Website von ‘The Source’ besagt, an dem 9. Januar wurden auf der belebten Einkaufsstraße Pferde gesehen. Zudem hätten sich die Sängerin und der Rapper in dem Bereich aufgehalten. DJ Khaled postete ein ‘Snapchat’-Video von Drake mit der Beschreibung: “Super-Geiler-Stoff-Alarm, bleibt dran, seid bereit.”

Rihanna dreht mit Drake gemeinsames Musikvideo

Mehr: Drake kommt mit Modekollektion für Frauen

Daraufhin deutete Drake an, dass er zurzeit an “etwas Großem” arbeite. Neben dem Video veröffentlichte Drake auf ‘Instagram’: “Hey….Ich werde niemals aufgeben… Ich bin an etwas dran!! #Wethebest #ovo @wethebestmusic @djkhaled x @champagnepapi major alert !!” DJ Khaled sei ebenso am Set gesehen worden.

Foto: WENN.com