Freitag, 15. Januar 2016, 22:13 Uhr

Colin Farrell verrät seine Duft-Vorlieben

Colin Farrell und der Duft der Frauen. Der irische Frauenschwarm offenbarte nun, wie die Frau seiner Träume riechen muss. “Wenn es um Damendüfte geht, mag ich’s lieber dezent und nicht zu aufdringlich”, erklärte er gegenüber der britischen ‘Marie Claire’.

Colin Farrell verrät seine Duft-Vorlieben

“Ich stehe auf einfache, leichte Düfte. Aber Parfums riechen bei jedem anders und es geht darum, das passende für dich zu finden.” Für den Schauspieler gilt übrigens das gleiche: “Ich habe niemals Parfum benutzt. Aber dann roch ich ‘Dolce & Gabbana Intenso’. Was ich daran wirklich mag, ist, dass es dich nicht erschlägt. Es ist maskulin, aber nicht zu moschusartig. Und es nebelt nicht zu sehr ein.” Kein Wunder, dass der ‘Alexander’-Darsteller auch der Botschafter dieses Duftes ist…

Mehr zu Colin Farrell: Cheeseburger zum Frühstück

Der Star enthüllte außerdem noch, dass er sich gerne ab und zu eine kleine Auszeit gönnt. “Ich liebe Massagen und Saunagänge. Es gibt eine russische Sauna in Los Angeles, in die ich regelmäßig gehe. So bekomme ich auch ein paar Stunden rum. Das Leben ist schon hektisch genug.” Eine Sache gibt es allerdings, die er niemals machen würde: “Zum Glück wurde ich nie gefragt, meinen Rücken oder meine Brust waxen zu lassen. Nie! Und ich hoffe, das wird auch nie passieren!”

Foto: WENN.com