Freitag, 15. Januar 2016, 20:18 Uhr

Take-That-Star Howard Donald und Gattin nennen Sohn „Bowie“

Take-That-Star Howard Donald (47) und seine Gattin Katie Halil sind bereits am Dienstag (12. Januar) Eltern eines Sohnes geworden. Das verkündete der stolze Vater allerdings heute auf Twitter. Und er verriet auch gleich noch den Namen des Babys.

Take-That-Star Howard Donald und Gattin nennen Sohn „Bowie“

Als Tribut an den zwei Tage zuvor verstorbenen David Bowie trägt der Kleine nämlich den Namen Bowie Taylan Donald. Der 47-Jährige habe die Ikone zu Lebzeiten auch schon persönlich getroffen, nämlich als Take That bei ‚Top Of The Pops’ zu Gast waren. Das verkündete er ebenso auf der sozialen Plattform. Außerdem kann der frischgebackene Papa vor Freude über seinen Nachwuchs offenbar nicht an sich halten. Das Take-That-Mitglied, das bereits zwei Töchter von ehemaligen Partnerinnen hat, beschreibt seinen Sohn auf Twitter nämlich als „himmlisch.“ Es ist das erste gemeinsame Kind für Donald und seine Gattin, die sich 2008 kennenlernten.

Wie die britische ‚Daily Mail’ berichtet, dauerte es aber noch zwei weitere Jahre, bis sie zu einem Paar wurden. Am 2. Januar 2015 heirateten die beiden schließlich. Wie Howard Donald ebenfalls auf Twitter mitteilte, würden seine Ehefrau und er derzeit unter „Schlafentzug“ leiden aber „das Leben [sei trotzdem] wundervoll.“ Da kann man dem Paar zu ihrem Nachwuchs nur gratulieren! (CS)

Foto: WENN.com