Montag, 18. Januar 2016, 13:30 Uhr

Ben Stiller: Als Zoolander ziert er erstmals ein "Vogue"-Cover

Derek Zoolander alias Ben Stiller ist gemeinsam mit Penelope Cruz auf dem Februar-Cover der amerikanischen ‘Vogue’ zu sehen. Schon im letzten März liefen die Stars aus ‘Zoolander 2’ für Valentino werbewirksam über den Laufsteg in Paris, nun folgt das erste reale Cover für Stiller.

Ben Stiller: Als Zoolander ziert er erstmals ein "Vogue"-Cover

Die Bilder wurden von Annie Leibowitz geschossen und vereinen den Filmstar mit den Models der Stunde, darunter Gigi Hadid, Jourdan Dunn und Joan Smalls. Ein gestelltes Fitting mit Alexander Wang ist ebenfalls dabei, so wie eine Bettszene mit Cruz. Die absichtlich absurde Bildsprache passt perfekt als Ankündigung zu dem Mode-Klamauk-Film, der am 11. Februar in die Kinos kommt.

Mehr: Alles über „Zoolander 2“: Huch, da seid ihr ja wieder, ihr Hübschen!

Gesprochen wurde natürlich auch über den neuen Streifen, der 15 Jahre nach dem ersten Teil erscheint, so sagte Stiller: “Wir waren auf uns alleine gestellt, sowohl in der Modewelt als auch im Studio. Die meinten nur, ‘Wir wissen nicht so recht, was das ist’.” Ob der Film ein Kassenschlager wird, bleibt laut Stiller abzuwarten: “Es gibt dieses Sprichwort: Sie wollen einen zweiten Teil, bis sie einen bekommen.”

Foto: Vogue