Dienstag, 19. Januar 2016, 9:24 Uhr

Coldplay: Ist dieser Preis wirklich schon längst "überfällig"?

‘Coldplay’ werden bei den ‘renommierten NME Awards 2016’ mit dem ‘Godlike Genius Award’ ausgezeichnet. Dies gab das renommierte britische Musikmagazin auf seiner offiziellen Webseite bekannt.

Coldplay: Ist dieser Preis wirklich schon längst "überfällig"?

Demnach wird der Pop-Rock-Band der Sonderpreis am 17. Februar in der Londoner ‘O2 Academy’ im Stadtteil Brixton überreicht. Natürlich wird die Gruppe auch live vor den Fans performen und ihre größten Hits zum besten geben. Für Frontmann Chris Martin ist es nach eigenen Angaben eine ganz besondere Auszeichnung: “Es ist eine große Ehre und es bedeutet uns alles, weil ‘Coldplay’ ohne die ‘NME’ nichts wäre. 1998 sind wir zum ersten Mal im Magazin aufgetaucht – damals noch in der kleinsten Schriftart. Das war die größte Sache, die uns je passiert ist und ihre Liebe und Unterstützung hat unsere Welt verändert. Vielen Dank, ‘NME’.”

Coldplay: Ist dieser Preis wirklich schon längst "überfällig"?

Auch Chefredakteur Mike Williams fand nur lobende Worte für die britischen Chartstürmer: “‘Coldplay’ waren vor über zehn Jahren zum ersten Mal bei den ‘NME Awards’ und seitdem sind sie zu der größten Band des Planeten geworden.” Fünfzehn Jahre lang würde die Musikzeitschrift die Band nun schon durch Höhen und Tiefen begleiten und wäre immer an ihrer Seite gestanden – der Preis sei daher auch schon längst überfällig.

Mehr zu Coldplay: Das neue Musikvideo zu „Birds“ ist da

Fotos: Haney