Dienstag, 19. Januar 2016, 13:30 Uhr

Gigi Hadid und Lena Gercke auf der Berliner Fashion Week

Gigi Hadid und Lena Gercke haben in der Front Row in Berlin platzgenommen. Die Berlin Fashion Week hat gerade begonnen und zum Auftakt bei dem ‘Maybelline New York Make Up Runway’ haben die beiden Grazien sich blendend verstanden.

Gigi Hadid und Lena Gercke auf der Berliner Fashion Week

Hadid hatte sich in ein Lederkleid geschmissen, das ihre Vorzüge gut betonte, allerdings wirkte das Haar- und Make-Up-Styling etwas zu maskenhaft, wirklich jugendlich gab sich die 20-Jährige nicht. Zwischen lauter Aufträgen und Engagements scheint ihr Lachen auf der Strecke geblieben zu sein. Die beiden Blondinen keksten miteinander herum und vor allem Gercke schien augenscheinlich froh, dass sie nicht selbst über den Laufsteg laufen musste. Auch Mandy Capristo nahm in vordersten Reihe platz. Das ‘Victoria’s Secret’-Model ist gerade DER Stargast auf der Berliner Modewoche und wurde auf dem roten Teppich sowie im Saal von Fotografen belagert.

Mehr: Kendall Jenner und Gigi Hadid im „Bomben“-Partnerlook

Hadid befindet sich derzeit auf dem Zenit ihres Erfolgs: Das Model lief nicht nur bei der ‘Victoria’s Secret’-Show letztes Jahr und angelte sich den Herzensbrecher Zayn Malik, sondern ist auch die Beliebteste im Internet. In dem Ranking der Leser von ‘Models.com’ landete die blonde Schönheit auf Platz Eins. Damit schlug die 20-Jährige sogar ihre Freundin Kendall Jenner.

Foto: Patrick Hoffmann/WENN.com