Mittwoch, 20. Januar 2016, 9:23 Uhr

Sting und Peter Gabriel gehen zusammen auf Tour

Sting und Peter Gabriel gehen gemeinsam auf große Tour. Der Sänger und das ‘Genesis’-Gründungsmitglied machen gemeinsame Sache: Ab dem 21. Juni touren sie als ‘The Rocket Paper Scissors’ durch 19 Städte in Amerika und Kanada.

Sting und Peter Gabriel gehen zusammen auf Tour

“Ich bin sehr glücklich, dass wir die Chance nützen, auf diese Weise zu experimentieren”, erklärte Sting auf seiner Homepage. Peter Gabriel ergänzte: “Mich fasziniert, dass du einen Haufen Musiker beieinander hast und interessante Dinge daraus entstehen.” Doch was genau ‘daraus entsteht’, kann sich auch ihr Produzent Arthur Fogel nicht so ganz vorstellen: “Ich habe keine Ahnung, was sie zusammen machen werden, aber ich weiß, dass, was auch immer sie gemeinsam machen, es wird sich total natürlich und toll anfühlen.”

Mehr: Das hier sind die 10 größten noch aktiven Rockstars

Laut Sting ist zumindest der Ablauf auf der Bühne geklärt: “Wir fangen gemeinsam an. Wir performen zwei Songs zusammen, dann entscheiden wir, wer ein Solo-Set spielen wird, für etwa 15 bis 20 Minuten. Und dann spielen wir wieder gemeinsam.” Bereits vor fast 30 Jahren teilten sich die beiden Künstler die Bühne als sie für das ‘Amnesty International’-Projekt ‘Human Rights Now!’ um den Globus tourten. Termine für eine Europa-Tour ihrer neuen Show sind bislang leider noch nicht bekannt.

Sting und Peter Gabriel gehen zusammen auf Tour

Foto: WENN.com