Montag, 25. Januar 2016, 8:38 Uhr

Zayn Malik: Erste Solosingle kommt am Freitag

Zayn Maliks erste Solo-Single wird am Freitag veröffentlicht. Der 23-Jährige hatte voller Stolz am gestrigen Sonntag auf Twitter verkündet, dass sein erster eigener Song ‘Pillowtalk’ heißen und ab Ende der Woche bereits käuflich erwerbbar sein soll.

Zayn Malik: Erste Solosingle kommt am Freitag

Für die Ankündigung reichte ein nackter Text natürlich nicht aus, da musste es schon ein nackter Malik sein: Der Brite veröffentlichte ein schwarz-weißes Oben-Ohne-Bild von sich auf der Plattform, um darauf seinen Namen, den Titel der Single und das Veröffentlichungsdatum zu schreiben. Allerdings hat er noch nicht verraten, wie denn die Musik denn überhaupt klingen werde. Zu erwarten ist, dass sie sich stark von seinen Arbeiten für ‘One Direction’ unterscheiden wird, schließlich habe er für die Boygroup Songs gesungen, die nie seinen privaten Geschmack getroffen hätten, wie er nach seinem Ausstieg im März vergangenen Jahres betont hatte.

Mehr zu One Direction: Ist die Boyband doch am Ende?

Aus diesem Grund habe er die Arbeit an eigener Musik richtig genossen: “Jetzt kann ich endlich ich selbst sein und Musik machen, die sich für mich ehrlich anfühlt. Sie fühlt sich nicht nach Arbeit an. Das entspannt mich wirklich. Ich will, dass das Album über mich ist und darüber, wie ich auf meinen eigenen Beinen stehe. Ich habe vier Jahre lang mit vier anderen Stimmen gearbeitet und jetzt möchte ich mich alleine hören. Einmal alleine.” Ein Veröffentlichungsdatum für das erwähnte erste Album nannte er allerdings noch nicht.

Zayn Malik: Erste Solosingle kommt am Freitag

Foto: Pacific Coast News/WENN.com