Dienstag, 26. Januar 2016, 10:00 Uhr

Kanye West: Album-Premiere am 11. Februar in diesen deutschen Kinos

Am 11. Februar stellt Kanye West sein heiß ersehntes, neues Album ‘Swish’ erstmals der Weltöffentlichkeit vor. Voraussichtlich kombiniert mit der Präsentation seiner neuesten Mode-Kollektion „Yeezy Season 3“ dürfen sich Fans auf eine noch nie da gewesene Kunst-Performance freuen.

Kanye West: Album-Premiere am 11. Februar in diesen deutschen Kinos

Die wird zeitgleich aus dem Madison Square Garden in hunderte Kinos weltweit übertragen. Getreu dem Motto „Mehr als Kino“ bringt CinemaxX dieses weltweite Spektakel live aus New York auf die große Leinwand. Tickets für das Live-Screening am 11. Februar (Beginn 22:15 Uhr, FSK 16) gibt es unter cinemaxx.de/west. aber auch an den Kinokassen der teilnehmenden CinemaxX Kinos und den dortigen Ticketautomaten oder auch bei Cinestar.

Seit Wochen teasert der Musiker und Kardashian-Gatte das neueste und eigenen Angaben zufolge „beste Werk” in den sozialen Medien an. Fans dürfen sich freuen, denn das Warten auf  ‘Swish’ hat am 11. Februar ein Ende.

Die prominenten Zuschauer vor Ort – in den letzten Jahren gehörten Superstars Beyoncé, Rihanna, Anna Wintour und Co. dazu – sowie die Gäste im CinemaxX dürfen sich von einer geheimnisvollen „Art-Performance“ überraschen lassen.

Teilnehmende CinemaxX Kinos: Augsburg, Bielefeld, Bremen, Essen, Freiburg, Hamburg Dammtor, Hannover, München, Offenbach, Stuttgart Liederhalle, Würzburg.
Folgende CineStar Kinos zeigen die Weltpremiere am 11. Februar 2016: Berlin (Cubix, Tegel), Bielefeld, Bremen, Chemnitz Roter Turm, Dortmund, Düsseldorf, Erfurt, Erlangen, Frankfurt Metropolis, Fulda, Garbsen, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Leipzig, Lübeck Stadthalle, Ludwigshafen, Mainz, Oberhausen, Osnabrück, Rostock Capitol, Saarbrücken

Foto: WENN.com