Samstag, 30. Januar 2016, 16:50 Uhr

Star-DJ Fedde Le Grand: „Give Me Some“ als Appetizer fürs neue Album

Seinen größten Erfolg bisher feierte der niederländische Star-DJ Fedde Le Grand 2006 mit seinem Track ‚Put Your Hands Up for Detroit’. Der erreichte nämlich unter anderem die Spitzenposition in den britischen Charts.

Star-DJ Fedde Le Grand:  „Give Me Some“ als Appetizer fürs neue Album

Jetzt möchte der 38-Jährige wieder an diesen Erfolg anknüpfen und hat mit seinem neuesten Song ‚Give Me Some’ auch alle Voraussetzungen dafür. Der Track, eine Kollaboration mit dem bekannten italienischen DJ- und Produzentenduo Mark & Kremont, wird auch auf seinem neuen Album ‚Something Real’ enthalten sein. Und auf die Platte müssen die Fans gar nicht mehr so lange warten, denn sie erscheint am 26. Februar.

‚Give Me Some’, der zweifellos das Zeug zum nächsten großen Club-Brett hat, vermischt dabei ganz mühelos Elektro-House- und Funk-Elemente. Der Track zollt aber genauso auch den 80er-Club-Klassikern Tribut, die dem Star-DJ so am Herzen liegen.

Der Song beweist damit wieder einmal die Vielseitigkeit des 38-Jährigen als Produzent sowie sein Streben danach, immer etwas Neues zu kreieren. Schon der Vorgänger-Track ‚Keep On Believing’ wurde von Musikkritikern (‚Billboard’-Magazin) hochgelobt. Alle Zeichen stehen also darauf, dass 2016 ein richtig gutes Jahr für den Star-DJ werden könnte. Mit seiner ‚GRAND’-Show wird er außerdem im Januar bis März in diversen Clubs und Musikfestivals in den Niederlanden, Belgien und Südafrika zu sehen sein. (CS)

Tonnenweise neue Musik gibt’s auch hier!

Star-DJ Fedde Le Grand: „Give Me Some“ als Appetizer fürs neue Album

Foto: Linda van den Broek