Donnerstag, 04. Februar 2016, 12:27 Uhr

Jimi Blue Ochsenknecht liebt verrückte Rollen

Jimi Blue Ochsenknecht (24) hat seit seinen Anfängen bei den ‘Wilden Kerlen’ eine Vorliebe für ungewöhnliche Rollen. “Ich spiele immer ganz gerne einen verrückten Typen”, sagte er bei der Vorstellung des sechsten Teils der Kinoreihe im Interview der Deutschen Presse-Agentur in München.

Jimi Blue Ochsenknecht liebt verrückte Rollen

In ‘Die Wilden Kerle – Die Legende lebt’ übergeben der 24-Jährige und seine einstigen Mitspieler den Stab an die neuen, jüngeren Fußballkerle. An die Zeit, als er selbst in dieser Rolle auf dem roten Teppich stand, denkt Ochsenknecht gern zurück. Vor allem die kreischenden Mädchen gefielen ihm: “Ich finds cool!”, sagte er damals als 16-Jähriger Teenie-Schwarm. Heute sei das anders: “Jetzt bin ich auch froh, dass es ein bisschen ruhiger geworden ist und man nicht die ganze Zeit so angekreischt wird.”

Mehr zu „Die wilden Kerle – Die Legende lebt“: Das war die Premiere in München

Jimi Blue Ochsenknecht liebt verrückte Rollen

Fotos: WENN.com, Disney