Freitag, 05. Februar 2016, 14:10 Uhr

George und Amal Clooney geben Ehe-Tipps

George und Amal Clooney geben Tipps für eine erfolgreiche Ehe. Das Traumpaar hat 2014 geheiratet und ist seitdem immer noch sehr verliebt. Obwohl die beiden gleichermaßen volle Terminkalender haben, schaffen sie es immer, Platz für ihre bessere Hälfte zu machen.

George und Amal Clooney geben Ehe-Tipps

Der Schauspieler verriet der britischen Zeitung ‘Daily Mirror’, wie er und seine Liebste es schaffen, sich trotz meilenweiter Entfernung zu sehen: “‘FaceTime’ – wir machen das recht oft, aber meistens versuchen wir, nicht zu viel Zeit voneinander getrennt zu verbringen. Man macht einfach das Beste, das man kann. Wir verbringen unglaublich viel Zeit miteinander. Wir machen keine langen Trennungen. Wir kommen klar. Zwischen meiner Arbeit und ihrer Arbeit und den ganzen Sachen, die wir machen, haben wir es geschafft, das Ganze sehr gut hinzubekommen.”

Mehr zu George Clooney und Gattin Amal: Antrag kostete ihn beinahe seine Hüfte

Der ‘Hail Caesar!’-Darsteller verriet erst kürzlich, dass seine Angebetete bei seinem Heiratsantrag nicht wie erwartet reagiert hatte: “Ich kniete mich hin und sagte: ‘Ich kann mir nicht vorstellen, den Rest meines Lebens ohne dich zu verbringen.’ Und sie sah den Ring an und dann sah sie wieder mich an und sie murmelte: ‘Oh mein Gott.'” Nach sage und schreibe 25 Minuten erlöste die erfolgreiche Anwältin den 54-Jährigen und nahm den Antrag an.

Foto: WENN.com