Samstag, 06. Februar 2016, 12:25 Uhr

Salma Hayek mit Kopfverletzung im Krankenhaus

Salma Hayek musste gestern wegen einer Kopfverletzung ins Krankenhaus. Die 49-jährige Schauspielerin musste sich einer ärztlichen Behandlung unterziehen, nachdem sie am Set ihres neuesten Films “Drunk Parents” einen Unfall erlitten hatte.

Salma Hayek mit Kopfverletzung im Krankenhaus

Und obwohl die Ärzte ihr eine schnelle Genesung versicherten, blieb Hayek ein wenig errötet zurück: In der Hektik wurde der Hollywoodstar nämlich in einem T-Shirt, dass sie nackt mit zwei Händen an ihren Brüsten erscheinen ließ, ins Krankenhaus eingeliefert. Auf ihrem Instagram-Account postete die ‘Desperado’-Darstellerin ein Foto, dass sie mit ihrem frechen Shirt und zwei Ärzten im Krankenhaus zeigt. Daneben schrieb sie: “Ich musste wegen einer kleinen Kopfverletzung vom Set direkt in die Notaufnahme gebracht werden. Leider war mein Kostüm in der Szene völlig unpassend fürs Krankenhaus. Danke an die Ärzte Foster und Ellspermann, die sich so gut um mich gekümmert haben. Und keine Sorge, ich bin jetzt nicht verrückter als vorher!”

Mehr: Salma Hayek lässt sich von ihrer Tochter schön machen

Bisher ist nicht bekannt, wie sich die beliebte Hollywoodschauspielerin die Kopfverletzung zugezogen hat, aber es könnte etwas mit den vereisten Straßen zu tun haben, auf denen sie und ihr Co-Star Alec Baldwin seit kurzem drehen mussten. Anfang der Woche wurden die beiden, die im Film ein betrunkenes Elternpaar spielen, bei Dreharbeiten zwischen Bergen von Schnee gesehen.

Foto: Instagram