Sonntag, 07. Februar 2016, 11:57 Uhr

Ryan Reynolds erschreckte damit seine Tochter

Ryan Reynolds’ ‘Deadpool’-Makeup brachte seine Tochter zum Weinen. Der 39-jährige Schauspieler, der gemeinsam mit Ehefrau Blake Lively die 13 Monate alte Tochter James großzieht, verriet, dass der ‘Gossip Girl’-Star um einiges beeindruckter von seinem Superhelden-Kostüm war als sein kleiner Sprössling.

Ryan Reynolds erschreckte damit seine Tochter

“Blake fand es großartig, wie sehr der Anzug der Comic-Serie treu geblieben war”, erzählte Reynolds. “Wahrscheinlich die getreueste Adaption, die es jemals gab. Meine Tochter weinte jedes Mal, wenn Sie mich mit dem Narben-Makeup sah. Es war hart. Sie hörte meine Stimme aber sie sah diesen Typen, der aussah wie ein frittierter Hoden. Das ist hart für ein Kind.”

Mehr: Ryan Reynolds mag’s muskelmäßig natürlich

Ryan Reynolds erschreckte damit seine Tochter

Und obwohl Reynolds (auf dem Foto oben mit Co-Star Ed Skrein) sich gerade in Kalifornien aufhält und somit den Super Bowl live anschauen könnte, kann er es nicht abwarten, zurück zu seiner kleinen Familie zu fahren. Gegenüber ‘Entertainment Tonight’ gestand der Schauspieler: “Ich habe eine Einjährige zuhause und meine Frau wartet auf mich. Ich hau hier morgen ab, bevor es losgeht und schaue mir das ganze im Fernsehen an. Es ist hart, seiner Frau zu erklären, dass man beim Super Bowl abhängt, wenn sie zuhause mit dem Baby wartet: ‘Also ich bleibe noch für das Spiel und vielleicht noch für ein paar Tage und Nächte’. Nein! Du kommst nach Hause.”

Fotos: FOX