Montag, 08. Februar 2016, 18:16 Uhr

Best Dresses of the Day (296): Julianne Moore und Michelle Hunziker

Bei der Verleihung der Goldenen Kamera am Samstagabend in Hamburg präsentierten sich die Gäste von ihrer glanzvollen Seite auf dem roten Teppich. Preisträgerin Julianne Moore brachte mit ihrem eleganten Look Hollywoodglamour in die deutsche Hansestadt und auch Moderatorin Michelle Hunziker konnte mit ihrer Kleiderwahl begeistern.

Best Dresses of the Day (296): Julianne Moore und Michelle Hunziker

Schauspielerin Julianne Moore erschien in einer eleganten, schwarzen Robe aus dem Hause Valentino. Im Stil eines Capes überzeugte die edle Kreation mit geradem Schnitt, Schleppe und einer extravaganten, klassischen Note. Die „Freeheld“-Darstellerin zeigt sich modisch gerne von ihrer facettenreichen Seite. Ihre Outfits reichen vom mädchenhaften Paillettenkleid bis hin zur atemberaubenden Glamour-Robe.

Mit ihrer aktuellen Kleiderwahl traf sie allerdings gekonnt ins Schwarze und zeigte sich stilsicher und ladylike. Die 55-Jährige verzichtete auf eine auffällige Clutch und entschied sich lediglich für dezenten, silbernen Schmuck.

Mehr zum Thema best Dress und worst Dress of the Day gibt’s hier!

Best Dresses of the Day (296): Julianne Moore und Michelle Hunziker

Auch Moderatorin Michelle Hunziker sorgte mit ihrem Outfit für Aufsehen. Die 39-Jährige erschien in einer extravaganten, roten Robe mit luxuriösen Verzierungen aus Spitze. Michelles Kleid bestach ebenso mit wunderschöner Schleppe und einem eng anliegenden Schnitt, der die Rundungen des TV-Stars perfekt in Szene setzte.

Um die Aufmerksamkeit auf ihrem verträumten Kleid zu belassen, verzichtete auch Michelle auf ausgefallene Accessoires und entschied sich stattdessen für ein zartes, silbernes Armband, welches ihr rechtes Handgelenk zierte. Als Hingucker schloss sie sich dem winterlichen Trend an und wählte einen schicken, dunkelroten Nagellack. (HA)

Fotos: Patrick Hoffmann/WENN.com, WENN.com