Dienstag, 09. Februar 2016, 15:58 Uhr

Zayn Malik: So feiert er seine erste USA-Nummer-Eins!

Unglaublich: Ex-One-Direction-Star Zayn Malik (23) (Künstlername ZAYN) ist mit seiner Debütsingle ‚Pillowtalk’ direkt auf die Nummer 1 der US-Billboard-Single-Charts eingestiegen.

Zayn Malik: So feiert er seine erste USA-Nummer-Eins!

In mehr als 60 Ländern hat der Track außerdem bereits die Spitzenposition der iTunes-Charts erreicht. Auf die Nummer 1 der Billboard Top 100 wird der 23-Jährige aber vermutlich noch ein ganzes Stück stolzer sein, weil ihm das mit seiner Ex-Band One Direction nie gelungen war. Ferner kann er sich jetzt auch der erste britische Künstler nennen, der je mit einer Debütsingle die Spitzenposition der amerikanischen Charts getoppt hat. Mit 22,3 Millionen Streams und 267.000 Downloads allein in der letzten Woche steht Zayn Malik außerdem auch bei diesen Charts in den USA ganz oben. In England kann ‚Pillowtalk’ übrigens mit Verkaufszahlen von 112.000 in der ersten Woche schon den Titel als schnellstverkaufteste Single des Jahres beanspruchen.

Mehr zu Zayn Malik: Nichts geht mehr ohne Gigi Hadid!?

Zayn Malik: So feiert er seine erste USA-Nummer Eins!

Wie berichtet, wird das ehemalige Boygroup-Mitglied im März sein Solo-Debütalbum ,Mind of Mine’ herausbringen, das vermutlich ähnliche Rekorde brechen wird. Seinen US-Spitzenerfolg feierte der Freund von Gigi Hadid (20) jedenfalls schon einmal wie es sich gehört: In einem Instagram-Foto zeigt er sich nämlich unter anderem mit einem riesigen Nummer-1-Luftballon und vielen weiteren bunten Ballons. Alle Vorbereitungen für die dazugehörige Party sind also offensichtlich schon getroffen. Und das wird sicher nicht das letzte Mal sein, dass der Sänger aufgrund seiner musikalischen Erfolge allen Grund zum Feiern hat…(CS)

Fotos: Instagram, WENN.com