Demi Lovato: Da ist nix mit Verlobung

Mittwoch, 10. Februar 2016, 19:56 Uhr


Demi Lovato dementierte die Gerüchte zu einer angeblichen Verlobung. Zugleich gestand sie, dass sie jedoch nichts gegen eine Verlobung einzuwenden hätte. In der Talkshow ‚Ellen DeGeneres‘ stellte die Sängerin, ihre Hand hochhaltend, klar: „Ich sehe keinen Ring…Ich hätte jedoch nichts dagegen, einen zu sehen.“

Demi Lovato: Da ist nix mit Verlobung

Da sehnt sich wohl jemand nach dem nächsten Schritt. Dennoch möchte sie ihren Freund Wilmer Valderrama zu nichts zwingen, wozu er noch nicht bereit ist. Sie erklärte: „Da ist genügend Zeit für alles. Wir sind jetzt schon so lange zusammen, dass ich ihn zu nichts nötigen würde.“ Die Beiden sind bereits seit fünf Jahren ein Paar. Nach den ganzen Verlusten, die die 23-Jährige in letzter Zeit verkraften musste, wäre eine Verlobung mit Sicherheit ein schönes Ereignis. Vor kurzem verstarb ihr geliebter Onkel, nachdem sie zuvor bereits einen weiteren Onkel, ihren Vater und ihre beiden Hunde verloren hatte. Auf Twitter trauerte Lovato zu der Zeit: „Zu viel Tod. #RIP an meinen Onkel Jeff.“

Mehr zu Fall Out Boy: Neues Video mit Demi Lovato und *N Sync-Anspielungen

Foto: FayesVision/WENN.com



klatsch-tratsch.de Copyright © 2002 - 2016 • Powered by SEVALmediaKontaktImpressum/Datenschutzerklärung
Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)