Mittwoch, 10. Februar 2016, 14:07 Uhr

Gwen Stefani meldet sich mit diesem Album zurück

Gwen Stefani veröffentlichte jetzt die Trackliste ihres neuen Albums. Die Sängerin präsentierteletztes Jahr schon ihre neue Single ‘Used to Love You’, in der sie über ihre öffentliche Trennung von dem Rocker Gavin Rossdale singt.

Gwen Stefani meldet sich mit diesem Album zurück

Ihr ganzes drittes Soloalbum soll das Beziehungsaus verarbeiten und ihre Version der Geschichte erklären. In einem Radiointerview mit ‘Channel 933’ in San Diego verriet sie: “Ich würde sagen, es ist ein Trennungs-Album. […] Meine Wahrheit ist ‘Used to Love You’. Das ist das Lied. Das ist das, was ich gesagt habe und es fühlt sich gut an, das zu teilen und ich fühle mich geehrt es teilen zu können.” Das lang erwartete Album hat bis jetzt weder ein Erscheinungsdatum noch einen offiziellen Namen, doch es wird spekuliert, dass Stefani ihre neue Platte ‘This is What the Truth Feels Like’ nennt, da sie so das Bild betitelte, auf dem ihre neue Tracklist zu sehen ist.

Mehr zu Gwen Stefani und Blake Shelton: Ist diese angebliche Liebe nur Show?

Auf Instagram teilte sie einen Schnappschuss, der die exklusiven News auf einer handgeschriebenen Notiz präsentiert. Die ‘No Doubt’-Sängerin wird nach zehn Jahren ihr erstes Soloalbum veröffentlichen und arbeitete dafür schon mit dem Produzent J.R. Rotem zusammen. Vor wenigen Wochen teilte sie ein Bild aus dem Studio mit ihrer Instagramgemeinde, auf dem die beiden zu sehen waren. Ansonsten sind noch keinerlei Features bekannt.

Hier die komplette Tracklist:
1. Misery
2. You’re My Favorite **
3. Where Would I Be
4. Wake Me Like You
5. Truth
6. Used To Love You
7. Send Me A Picture
8. Red Flag
9. Asking 4 It
10. Naughty
11. Me Without You
12. Rare

Gwen Stefani meldet sich mit diesem Album zurück

Foto: Pacific Coast News/WENN.com