Montag, 15. Februar 2016, 18:40 Uhr

"Star Wars: Episode VIII": Dreh startete heute u.a. mit Benicio Del Toro

Rey, die Heldin aus ‘Star Wars: Das Erwachen der Macht’ wird ihre epische Reise mit Finn, Poe und Luke Skywalker im nächsten Kapitel der Star-Wars-Saga fortsetzen: Heute begannen die Dreharbeiten zu ‘Star Wars: Episode VIII’ (Arbeitstitel) in den Pinewood Studios in London.

"Star Wars: Episode VIII": Dreh startete heute u.a. mit Benicio Del Toro

Der neue Film (Buch und Regie von Rian Johnson) setzt die Handlung von ‘Star Wars: Das Erwachen der Macht’ fort. Schauspieler Mark Hamill, Carrie Fisher, Adam Driver, Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac, Lupita Nyong’o, Domhnall Gleeson, Anthony Daniels, Gwendoline Christie und Andy Serkis kehren dafür auf die Leinwand zurück. Neu im Darsteller-Ensemble sind Oscar-Preisträger Benicio Del Toro (Foto), die Oscar nominierte Laura Dern sowie die talentierte Newcomerin Kelly Marie Tran.

Mehr: „Star Wars Episode VIII“ wird verschoben

Der neue Film wird produziert von Kathleen Kennedy und Ram Bergman, Ausführende Produzenten sind J.J. Abrams, Jason McGatlin und Tom Karnowski. Hinter der Kamera finden sich neue namhafte Crew-Mitglieder wie Steve Yedlin (Kamera), Bob Ducsay (Schnitt), Rick Heinrichs (Setdesign), Peter Swords King (Maske) und Mary Vernieu (US Casting).

Das letzte Kapitel der Star-Wars-Saga kann in Deutschland inzwischen 8,81 Millionen Zuschauer vorweisen und hat damit bereits über 100 Millionen Euro eingespielt.

Foto: WENN.com