Montag, 15. Februar 2016, 20:09 Uhr

Zayn Malik und Joe Jonas: Bei der Geburt getrennt?

Was du kannst, das kann ich schon lange! Das haben sich Zayn Malik (23) und Joe Jonas (26) anscheinend vor langer Zeit einmal geschworen. Was ihre Looks angeht, scheinen sich die beiden nämlich seit längerer Zeit zu kopieren.

Zayn Malik und Joe Jonas: Bei der Geburt getrennt?

Dieses Mal hatte Joe Jonas den schnelleren Einfall und färbte seine Haarspitzen pink. Etwa eine Woche später ist nun auch Zayn Malik mit derselben Haarpracht zu bewundern. Und damit es auch alle Fans mitkriegen, twitterte er vor zwei Tagen ein Foto seines neuen Stylings.

Jonas, der vor dem One-Direction-Star mit dessen Freundin Gigi Hadid (20) zusammen war, soll dessen Aktion angeblich nichts ausmachen. Das verbreitet zumindest das US-Klatschportal ‚TMZ’. Nachdem der 26-Jährige zunächst etwas beleidigt auf die Liasion seines „Rivalen“ mit seiner Ex-Freundin reagiert habe, komme er nun anscheinend viel besser damit zurecht. Das gegenseitige Kopieren geht offenbar schon auf eine ganz frühe Zeit zurück.

Zayn Malik und Joe Jonas: Bei der Geburt getrennt?

Mehr: Joe Jonas ist bald auf Pornhub, Youporn & Co. zu sehen

Wie die britische ‚Daily Mail’ berichtet, sollen die Zwei bereits 2012 unter anderem dieselbe Art von Brille sowie die gleiche Lederjacke bevorzugt haben. Beide zeigten sich sogar im selben Monat mit diesem Outfit in der Öffentlichkeit! Na, da kann es ja kein Zufall sein, dass Gigi Hadid sich nach ihrer Trennung von Joe Jonas in Zayn Malik verliebt hat. Die beiden ähneln sich doch auffällig und scheinen ganz offensichtlich die gleichen Dinge zu bevorzugen…(CS)

Fotos: Instagram