Best Dress von vorne und von hinten (13): Lady Gaga im David-Bowie-Look

Dienstag, 16. Februar 2016, 17:28 Uhr

Gestern fanden die 58. Grammy Awards in Los Angeles statt (wir berichteten). Auch dieses Jahr wurden dabei eine Menge glamouröse Looks präsentiert, wobei Lady Gaga die höhste Punktzahl in der Styling-Kategorie „schrägster Look“ sammelte.

Best Dress von vorne und von hinten (13): Lady Gaga im David-Bowie-Look

Die Sängerin führte auf dem Roten Teppich eine blaue paillettenbesetzte Robe von Marc Jacobs vor, die eigens für ihren Auftritt auf den Grammy Awards geschneidert wurde. Die Künstlerin blieb ihrem exzentrischen Look treu und rundete das Outfit mit leuchtenden Haaren in Orange ab. Dazu setzte sie auf tiefrote XXL-High-Heels, die als farblicher Kontast zu der blauen Robe dienten. Gagas glamouröse Glitzer-Make-up war ebenso auf ihre Robe farblich abgestimmt und erinnerte an David Bowies Signature-Look.

Von vorne: Top. Auf den ersten Blick sieht der Look, der einfach „gaga“ schreit, ziemlich schräg und exzentrisch aus. Da die Sängerin aber diese Kombination zu Ehren David Bowies (†69) kreiert hat, finden wir ihr Outfit von vorne für sehr gelungen.

Best Dress von vorne und von hinten (13): Lady Gaga im David-Bowie-Look

Von hinten: Top. Ein Kleid, ein Wort: bezaubernd. Die Robe, die mit kleinen Pailletten in verschiedensten Farben und dekorativen Metallic-Elementen von Maison Lesage bestickt ist, ist ein absolutes Kunstwerk. Sie sorgte nicht nur für den glamourösen Auftritt der Sängerin, sondern erfüllte ihren Zweck, nämlich – David Bowie zu ehren. Wir sind verzaubert! (GN)

Mehr zum Thema best Dress und worst Dress of the Day gibt’s hier!

FULL HD PERFORMANCE: Lady Gaga pays tribute to David BowieFULL HD PERFORMANCE: Lady Gaga pays tribute to David Bowie at the Grammys 2016

Posted by Lady Gaga Explore on Montag, 15. Februar 2016

.
Best Dress von vorne und von hinten (13): Lady Gaga im David-Bowie-Look

Fotos: Wenn