Dienstag, 16. Februar 2016, 14:14 Uhr

So hört sich Destiny’s-Child-Star Michelle Williams auf Deutsch an

Solche Töne hört man von R’n’B- und Gospel-Star Michelle Williams (35) üblicherweise nicht! Die Sängerin ist allen Musikinteressierten als Ex-Mitglied des erfolgreichen R’n’B-Trios Destiny’s Child bekannt.

So hört sich Destiny’s-Child-Star Michelle Williams auf Deutsch an

Offiziell löste sich die Band mit ihren weiteren bekannten Stars Beyoncé (34) und Kelly Rowland (35) 2005 auf. Vor zwei Jahren kamen sie aber alle noch einmal im Video zu Williams Song ‚Say Yes’ zusammen. Der eingängige Track, der als erste Single aus ihrem vierten Solo-Album ‚Journey To Freedom’ (2014) veröffentlicht wurde, stellt ein Remake der nigerianischen Gospel-Hymne ‚When Jesus Says Yes’ dar. Der Song macht richtig gute Laune. Daher ist in dem dazugehörigen Clip auch alles auf den Beinen und bewegt die Hüften ordentlich zu dem Beat. Die Textzeile, die man darin immer wieder hört lautet: „When Jesus says yes, nobody can say no“ (deutsch: „Wenn Jesus ‚Ja’ sagt, dann kann niemand ‚Nein’ sagen“). Im Interview mit Musikjournalist Malcolm Ohanwe gab die 35-Jährige nun quasi ganz exklusiv eine putzige Kostprobe ihrer ungewohnten neuen Sprachkenntnisse. Sie hat nämlich genau die besagte Zeile ihres Songs ‚Say Yes’ auf deutsch performt!

Mehr zu Destiny’s Child: Comeback jetzt doch in Sicht

Zugegebenermaßen: Ganz ohne ein klein wenig phonetische Hilfe ging es dann doch nicht aber trotzdem lässt sich das Ergebnis doch auf jeden Fall hören. Einfach selbst mal davon überzeugen! Und vielleicht hat dieser Ausflug in die deutsche Sprache Michelle Williams ja dazu inspiriert, irgendwann auch mal einen Song auf deutsch aufzunehmen…(CS)

Foto: Youtube