Mittwoch, 17. Februar 2016, 13:55 Uhr

Chloe Grace Moretz über ihr Image als angehende Stil-Ikone

Chloe Grace Moretz findet, dass Mode einem spannende Möglichkeiten bietet. In einem Interview mit ‘Teenvogue’ antwortete die 19-Jährige recht bescheiden auf die Frage, wie es sich anfühle, als Stil-Ikone angesehen zu werden.

Chloe Grace Moretz über ihr Image als angehende Stil-Ikone

“Ich weiß nicht! Ich denke, Stil ist ein spannendes Thema, mit dem man spielen kann. Man kann ein Outfit auswählen und für eine Nacht eine andere Person sein”, schwärmte die Schauspielerin. “Ich denke, ich versuche Teile von mir in meinen Outfits widerzuspiegeln. Ich arbeite mit meinem Stylisten zusammen, um interessante und neue Dinge zu zeigen. Es ist aufregend, dass man die Möglichkeit dazu hat.”

Zurzeit ist Moretz das Gesicht von ‘Coach’ und sehr glücklich über die Zusammenarbeit: “[…] Es ist so eine große, kultige amerikanische Marke und ich bin wirklich sehr glücklich, Markenbotschafterin zu sein. Wir haben die Marke neu definiert und sie damit einer jüngeren Zielgruppe präsentiert. Dadurch gaben wir ihr ein neues Leben, dass wir zuvor nicht in dem Label gesehen haben. Es ist spannend, stärkend und fühlt sich frisch an. Es war eine tolle Erfahrung. Alle waren so lieb zu mir.”

Mehr: Chloë Grace Moretz plaudert über ihre schwulen Brüder

Foto: FayesVision/WENN.com