Mittwoch, 17. Februar 2016, 9:02 Uhr

George Clooney will in England alt werden

Hollywoodstar George Clooney möchte in Großbritannien alt werden. Der 54-Jährige und seine Frau Amal, der er im letzten September das Ja-Wort gab, haben sich ein Landhaus in Berkshire im Südwesten Englands gekauft.

George Clooney will in England alt werden

Obwohl er in den USA aufgewachsen ist, würde der Star gern seinen Lebensabend in Großbritannien verbringen. Gegenüber dem ‘OK!Magazin’ erwiderte Clooney auf die Frage, ob er permanent aus Los Angeles wegwill: “Nicht in naher Zukunft. Aber auf lange Sicht ist das ein Haus, in dem ich mir mit meiner Frau vorstellen kann, wie wir alt und grau werden. Wenn ich sage alt und grau spreche ich natürlich nur von mir selbst.” Dabei hat der Beau doch ein so schönes Haus am Comer See.

Mehr: Die Clooneys in Berlin – So jagt die Haupstadtpresse dem Paar hinterher

Angeblich wollen die beiden schnell eine Familie gründen, so soll Amal bereits ihr Arbeitspensum als Menschenrechts-Anwältin runtergeschraubt haben. Ein Insider verriet kürzlich: “Sie haben entschieden, dass es die richtige Zeit ist. Amal nimmt derzeit keine Extra-Aufträge an und macht nur mit den Fällen weiter, die sie schon bearbeitet. Das ist etwas, was sie wirklich wollen.”

Foto: WENN.com