Pamela Anderson: "Ich lass es einfach auf mich zukommen"

Donnerstag, 18. Februar 2016, 21:06 Uhr

Pamela Anderson freut sich darauf, alt zu werden. Die berühmteste Blondine der Welt hat keine Angst vor dem Alter, ganz im Gegenteil: Die 48-Jährige findet es großartig, dass sie bald die 50 knackt.

Pamela Anderson: "Ich lass es einfach auf mich zukommen"

Im Interview mit dem Magazin ‘People’ verkündete sie: “Ich freue mich darauf, alt zu werden. Ich habe das Gefühl, dass es viel mehr Freiheit im Prozess des Alterns gibt und ich lass es einfach auf mich zukommen.” Der kurvigen Schönheit gebührte erst kürzlich die große Ehre, als letztes Model nackt für das amerikanische Magazin ‘Playboy’ abgelichtet zu werden. Dabei macht sie trotz ihres Alters eine gute Figur und bewies, dass sie noch immer die Köpfe der Männerwelt verdrehen kann. Ihr Geheimnis? “Schönheit kommt von innen und das wird nie alt”, erklärte der ‘Baywatch’-Star.

Mehr zu Pamela Anderson: Ihr heißer Sohn Dylan modelt für Saint Laurent

Wenn die überzeugte Veganerin (auf unserem Foto mit ihren Söhnen Dylan und Brandon) mal zu Schönheitsprodukten greift, dann müssen die auch mit ihren Überzeugungen übereinstimmen. Ihre vegane und Tierversuchs-freie Make-Up-Kollektion ‘Bombshell Collection’ gibt es seit kurzem Online zu kaufen. Im Interview verriet sie auch, dass sie mit ihrem steigenden Alter auch einige Schönheitskniffe anwendet: “Ich will kleine Tricks versuchen, die Augen ein wenig anzuheben und die Lippen so aussehen zu lassen, als wären sie voller.”

Foto: WENN.com