Freitag, 19. Februar 2016, 17:30 Uhr

Britney Spears ist ganz begeistert von Hillary Clinton

Pop-Prinzessin Britney Spears (34) hat sich jetzt als Fan von US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton (68) geoutet. Gestern durfte die ‚Baby One More Time’-Sängerin der Politikerin in Las Vegas persönlich begegnen, und war davon offensichtlich ganz angetan.

Britney Spears ist ganz begeistert von Hillary Clinton

Sie postete auf Instagram dann auch ein gemeinsames, fröhliches Foto des Treffens und kommentierte es mit: „Es gibt so viele Gründe, warum es toll ist, mit meiner Show ‚Piece Of Me’ in Vegas zu sein.. . vor allem heute…weil ich die unglaubliche Möglichkeit hatte, Hillary Clinton zu begegnen.“ Und der Begeisterungssturm ging noch weiter. Britney Spears fügte nämlich noch hinzu, dass die 68-Jährige „solch eine Inspiration und eine wundervolle Stimme für alle Frauen auf der ganzen Welt“ wäre. Sie sei ganz überwältigt von ihrer „starken Ausstrahlung“ gewesen und hätte sich sehr geehrt gefühlt, sie zu treffen.

Mehr zu Britney Spears: „Ich will Las Vegas noch nicht verlassen“

Die 34-Jährige postete insgesamt zwei Bilder der Begegnung, auf denen sie sich mit der Gattin von Bill Clinton (69) richtig gut zu verstehen scheint. Ob sie der Präsidentschaftskandidatin im November auch ihre Stimme geben wird, hat Britney Spears bisher noch nicht verraten. Aber es macht ganz den Anschein, als ob Hillary Clinton in der Sängerin einen neue Anhängerin gefunden haben könnte. (CS)

Foto: Instagram