Samstag, 20. Februar 2016, 15:51 Uhr

Rihannas Modekollektion für Puma: Sportlich und heiß

Fashion Victims aufgepasst! Dass einige Musik-Sternchen auch begeisterte Modemacherinnen sind, ist ein Fakt. Das bewies Rihanna mit ihrer ersten Modekollektion für das Sportwear-Label Puma, die gleich einen Hype in der Modeszene ausgelöst hat.

Rihannas Modekollektion für Puma: Sportlich und heiß

Letzte Woche präsentierte der Musik-Superstar Rihanna (27) ihre Modekollektion „Fenty x Puma“ auf der New York Fashion Week und tritt in die Fußstapfen vieler ihrer Kolleginnen.

Sexy, sportlich und stylisch: das beschreibt die Entwürfe der begeisterten Künstlerin am besten. Monochromatische Looks in Grau, Schwarz und Weiß kombiniert zu schwarz geschminkten Lippen wurden auf grauem, glänzenden Runway präsentiert. Das sorgte für eine düstere, fast mystische Atmospäre. Styling-Elemente wie Tüll, Spitze und Choker-Halsbänder versprühten ein gotisches Flair. Insgesamt wurden 44 Looks präsentiert, wobei Rihanna den letzten (ein Kapuzenshirt) selbst vorführte. Fakt ist dabei, dass alle Entwürfe die persönliche Handschrift der Sängerin tragen. Ob cropped Shirts, oversized Hoodies oder sexy Kleider, Rihannas Mode hat eine gewisse Attitude und ist die perfekte Mischung aus Sportlichkeit und Femininität zugleich.

Alle Riri-Fans können die Kollektion leider erst ab September 2016 kaufen. Wir können also kaum warten! (GN)

Rihannas Modekollektion für Puma: Sportlich und heiß

Rihannas Modekollektion für Puma: Sportlich und heiß

Rihannas Modekollektion für Puma: Sportlich und heiß

Rihannas Modekollektion für Puma: Sportlich und heiß

Rihannas Modekollektion für Puma: Sportlich und heiß

Fotos: WENN.com, Fenty/Puma