Dienstag, 23. Februar 2016, 18:41 Uhr

David Bowie kommt mit Miniserie auf Instagram

David Bowies neustes Album wird visuell interpretiert. Kurz vor seinem Tod am 10. Januar veröffentlichte der Künstler sein 28. Studio-Album ‘Blackstar’. Dies wird nun dank Instagram auf den (recht kleinen) Bildschirm gebracht und visuell aufgearbeitet.

David Bowie kommt mit Miniserie auf Instagram

‘InstaMiniSerie’, ein Kanal, der kleine Miniserien exklusiv für die soziale Plattform produziert, verkündete dies nun in einem offiziellen Statement. ‘Unbound: A Blackstar InstaMiniSeries’ wird das Publikum demnach “auf eine Reise voller atmosphärischer Bilder mitnehmen, die von den musikalischen, lyrischen und künstlerischen Launen des Albums inspiriert wurde.” Stars der Serie werden ‘Rookie’-Magazin-Gründer Tavi Gevinson und Schauspielerin Patricia Clarkson sein.

Mehr: David Bowie bekommt eine Giga-Show der Superlative

Die erste der 16 Folgen wird am 25. Februar um 20 Uhr ostamerikanischer Zeit auf @instaminiseries hochgeladen. Jede weitere neue Folge wird an den Tagen danach online gestellt. Bowie stellte seine letzte Platte den Machern noch vor der offiziellen Veröffentlichung zur Verfügung. Bereits im Dezember wurde das Projekt fertig gestellt. Produzent Lawrence Peryer erklärte: “Angesichts der aktuellen Ereignisse hat dieses Projekt einen neuen Stellenwert für uns bekommen. Wir freuen uns darüber, dass wir Davids weltweiten Fans noch ein Stück seiner Kreativität zeigen dürfen.”

Foto: WENN.com