Dienstag, 23. Februar 2016, 9:08 Uhr

Susan Sideropoulos bei den Indianern in Bad Segeberg

Susan Sideropoulos wird bei den ‘Karl May-Festspielen’ zu sehen sein. Das Theater-Event ist mittlerweile zum Kult geworden, nachdem vor allem in den vergangenen Jahr vermehrt Promis aus dem deutschen Fernsehen engagiert worden waren.

Susan Sideropoulos bei den Indianern in Bad Segeberg

In Bad Segeberg werden Stoffe aus der Feder des bekannten Autoren Karl May dargeboten, während die Zuschauer von einer Tribüne aus dem Spektakel beiwohnen können. Dabei geht es ganz schön zur Sache: Flammen schießen in die Höhe, Cowboys und Indianer reiten auf rasanten Pferden und im Kampf gegen die Bösewichter fallen auch schnelle Schüsse. Laut ‘Bild.de’ befindet sich in diesem Jahr ein ganz besonderer Star inmitten des ganzen Tumults: Susan Sideropoulos ist für die Rolle der Ingenieurin Ellen Patterson in dem Stück ‘Der Schatz im Silbersee’ verpflichtet worden. Neben ihr wird Jan Sosniok erneut als Winnetou zu sehen sein, ebenfalls ein bekanntes Gesicht aus der deutschen Fernsehlandschaft.

Till Demtroder widerum soll Winnetous alten Freund Old Shatterhand spielen. Das Stück soll am 25. Juni starten und bis zum 4. September im Open Air-Theater in Bad Segeberg zu sehen sein. Im vergangenen Jahr konnten die Veranstalter eine Besucherzahl von 300.000 verzeichnen.

Foto. WENN.com