Donnerstag, 25. Februar 2016, 11:35 Uhr

Model Karlie Kloss als großes Vorbild geehrt

Karlie Kloss (23) ist die Inspirierendste von allen. Das Model gewann bei den diesjährigen ‘ELLE Style Awards’ in London den Preis als ‘Inspiring Woman of the Year’. Dieser Award feierte bei der alljährlichen Zeremonie Premiere, die traditionell das Ende der Londonder Fashion Week markiert.

Model Karlie Kloss als großes Vorbild geehrt

Die Auszeichnung hat sich das ehemalige ‘Victoria’s Secret’-Model verdient, da es nicht nur die Laufstege dieser Welt erobert, sondern sich auch für humanitäre Zwecke einsetzt. Zudem macht ihr Stipendiums-Programm ‘Code With Karlie’, welches junge Mädchen mit Computerwissenschaften in Berührung bringt, gerade im wahrsten Sinne des Wortes Schule.

Kloss hat Jourdan Dunn viel zu verdanken. Die beiden sind beste Freunde und haben sich auch gegenseitig unterstützt, als sie noch unerfahren im Modelgeschäft waren. So erinnerte sich Kloss daran, dass Dunn auch ihre Lehrerin war, als sie für das Label ‘Unique’ zum ersten Mal mit der 25-Jährigen vor der Kamera stand: “Ich habe mir nur angeschaut, was Jourdan gemacht hat und mir dann gedacht, ich werde einfach dasselbe machen.” Auf etwas anderes konnte Dunn ihre Kollegin allerdings nicht vorbereiten, die auch mit den Tücken des Modelgeschäfts zu kämpfen hatte: “Als ich noch zur Schule ging und neu im Geschäft war, waren gebleachte Augenbrauen ganz in. Ich habe sie mir morgens gebleacht, dann nachgezeichnet, dann wieder gebleacht. Ich erinnere mich, als ich dann wieder in die Schule kam und keine Augenbrauen hatte. Alle meine Freunde haben mich gefragt, aus welchem Parallel-Universum ich denn komme.”

Das störe Kloss jedoch nicht, da sie ihren Job sehr ernst nehme, wie sie dem ‘Daily Telegraph’ verriet: “Du musst wandelbar sein. Du musst dich etwas gehen lassen und es okay finden können. Ich hatte immer eine sehr professionelle Herangehensweise.”

Foto: WENN.com