Best Dress of the Day (300): Jessica Biel und Co. bei den Spirit Awards

Sonntag, 28. Februar 2016, 18:42 Uhr

Es ist zwar noch nicht der große Abend der Oscar-Verleihung, doch auch vor den berühmten Academy Awards beginnt bereits das glamouröse Schaulaufen der Stars auf den roten Teppichen Hollywoods.

Best Dress of the Day (300): Jessica Biel und Co. bei den Spirit Awards

Am Samstagabend wurden in Los Angeles die Film Independent Spirit Awards verliehen. Zu diesem Anlass erschienen die Damen des Abends in farbenfrohen und frühlingshaften Designerkreationen.

Rachel McAdams in Solace London
Schauspielerin Rachel McAdams entschied sich für einen modernen Look in erfrischendem Orange von Solace London. Das extravagante Kleid der 37-Jährigen bestach mit einem weißen, asymmetrischen Rock und einem hochgeschlossenen, schimmernden Oberteil. Ein schicker, pastellfarbener Gürtel sorgte für eine schmale Taille.

Dazu kombinierte die „Spotlight“-Darstellerin eine ebenfalls pastellfarbene Box-Clutch und stylte ihre blonde Mähne zu einer lockeren Hochsteckfrisur.

Best Dress of the Day (300): Jessica Biel und Co. bei den Spirit Awards

Brie Larson in Chanel
„Raum“-Darstellerin Brie Larson zeigte sich ebenfalls frühlingshaft mit einem bunt gemusterten Midi-Kleid aus dem Hause Chanel. Der Look betörte mit über Kreuz gelegten Trägern und glockenförmigem Rock. Auch dieser Schnitt legte den Fokus auf die schmale Taille und überzeugte durch das filigrane Muster mit einer mädchenhaften Note.

Die 26-Jährige kombinierte ihr edles Dress mit Sandaletten im Metallic-Look und silbernen Juwelen. Außerdem griff sie mit ihrem Lippenstift die Farbe der roten Akzente auf ihrem Kleid erneut auf und entschied sich, wie ihre Kollegin, für eine natürliche Hochsteckfrisur.

Best Dress of the Day (300): Jessica Biel und Co. bei den Spirit Awards

Jessica Biel in Roland Mouret
Die ausgefallenste Farbkombination präsentierte zweifelsfrei Schauspielerin Jessica Biel mit ihrer Robe von Roland Mouret. Das knöchellange Kleid faszinierte mit einem extravaganten Schnitt und roten Blüten auf dunkelblauem Hintergrund. Die Cut-Outs an Dekolleté und Schultern verliehen dem Look das gewisse „Etwas“.

Ein weiterer Hingucker waren die Schuhe der 33-Jährigen. An der Vorderseite der blauen Sandaletten waren Fransen in Rot, Gelb und Schwarz angebracht. Außerdem wählte die „Accidental Love“-Darstellerin silberne Ringe und passenden, blauen Lidschatten. (HA)

Fotos: WENN.com