Sonntag, 28. Februar 2016, 15:48 Uhr

Drake und Rihanna mal wieder ein Paar?

Hier der Bullshit der Woche: Drake und Rihanna sind Gerüchten zufolge wieder zusammen. Die beiden Musiker scheinen ihrer Beziehung noch eine Chance zu geben und wurden am Montag im Londoner Club ‘Libertine’ angeblich beim Knutschen erwischt.

Drake und Rihanna mal wieder ein Paar?

Der kanadische Rapper soll ja soooooo überglücklich über seine zweite Chance sein – ein Insider verriet der britischen ‘Sun’: “Sie sind wieder zusammen und Drake ist total vernarrt in sie. Sein Team versucht, ihn damit aufzuziehen, aber nichts lässt ihm das Lächeln vergehen.” Über das Verhalten der beiden Verliebten erzählte ein Clubgast: “Sie waren wie zwei Teenager – sie knutschten und liefen einander im Club hinterher. Wenn sie tanzten, war es, als würde man Szenen aus ihrem neuen Video anschauen.”

Mehr zu Rihanna: Das ist das heiße Netzteil aus dem neuen Video „Work“

Das Paar soll seit seiner Ankunft bei den ‘BRIT Awards’, wo die beiden ihren neuen Song ‘Work’ präsentierten und durch eine heiße Twerking-Einlage verblüfften, unzertrennlich sein. Rihanna wurden bereits Beziehungen zu Leonardo DiCaprio, Travis Scott und Lewis Hamilton nachgesagt, ihre bekannteste Romanze war wohl jedoch jene mit Chris Brown, die 2009 vor Gericht endete, nachdem Brown die Sängerin tätlich angegriffen hatte. Drake dagegen soll Gerüchten zufolge einst mit Tennis-Profi Serena Williams liiert gewesen sein.

Foto: WENN.com