Sonntag, 28. Februar 2016, 19:10 Uhr

Katie Holmes: Bloß keine Spaghetti beim ersten Date

Katie Holmes‘ Schwestern rieten ihr, am ersten Date keine Spaghetti zu bestellen. Der 37-jährigen Schauspielerin, die sechs Jahre lang mit Tom Cruise verheiratet war, wurde, als sie 14 war, von ihren drei älteren Schwestern geraten, sich bei ersten Dates nicht mit dem beliebten italienischen Gericht herumzuplagen.

Katie Holmes: Bloß keine Spaghetti beim ersten Date

“Meine älteren Schwestern rieten mit, keine Spaghetti zu bestellen”, verriet sie im Interview. “Sie sagten, dass das peinlich werden könnte, weil die Nudeln überall hinfliegen könnten.” Die ‘Hüter der Erinnerung’-Darstellerin erinnerte sich außerdem, dass ihre Schwestern sie für ihr erstes Date stylten und den Moment sogar filmten. Gegenüber der britischen ‘HELLO!’ gestand Holmes weiter: “Ich war gerade an der High School und ich ging zum Abschlussball. Meine Schwestern filmten meine Vorbereitung – die Transformation von meinem echten Ich zu einem gestylten Etwas. Wir gingen dann essen.”

Mehr zu Katie Holmes: „Ich arbeite zufällig in einer abnormalen Industrie“

Die dunkelhaarige Schönheit, die gemeinsam mit Ex Cruise die neunjährige Suri großzieht, steht mit ihren älteren Schwestern in regelmäßigem Kontakt, gibt aber zu, dass sie eher Nachrichten schreibt statt anzurufen. “Ich rief eigentlich immer an”, erzählte Holmes. “Jetzt schreibe ich mehr, um im Kontakt zu bleiben.”

Foto: WENN.com