Dienstag, 01. März 2016, 11:20 Uhr

Katy Perry und Orlando Bloom: Urlaub auf Hawaii

Katy Perry und Orlando Bloom verbrachten ihren ersten gemeinsamen Liebesurlaub. Das frischgebackene Paar hat sich auf Hawaii ein paar romantische Tage gegönnt.

Katy Perry und Orlando Bloom: Urlaub auf Hawaii

Die beiden, die sich zum ersten Mal bei einer ‘Golden Globe’-After-Party im Januar näher kamen, nutzten die freien Tage, um sich noch besser kennenzulernen. Zudem konnte die 31-Jährige so auch Privates mit Beruflichem verbinden: Auf Maui hatte die Sängerin einen Auftritt im ‘Grand Wailea Resort’. Danach flogen die zwei weiter nach Kauai, wo sie in einer abgeschotteten Villa wohnten und diverse Aktivitäten genossen, darunter eine Wanderung und ein Hubschrauberflug. “Sie wirkten sehr verliebt und glücklich miteinander”, so ein Vertrauter gegenüber ‘Entertainment Tonight’.

Mehr: Katy Perry liebt ihren Ex angeblich immer noch

Katy Perry und Orlando Bloom: Urlaub auf Hawaii

“Sie hatten kein Problem damit, jeden wissen zu lassen, dass sie ein Paar sind – es gab viel Geknutsche und Händchenhalten. Alles schien sehr romantisch und sie lachten viel. Sie genießen wirklich die Gesellschaft des anderen.” Es scheint immer ernster zwischen der schönen Brünetten und dem ‘Herr der Ringe’-Darsteller zu werden.

Auch Blooms fünfjährigen Sohn habe Perry bereits kennengelernt. “Sie verstehen sich prächtig”, meinte der Freund. “Sie findet ihn so süß und so gut erzogen! Katy möchte ebenfalls eines Tages Kinder, sie spricht ganz offen darüber.” Ob Orlando vielleicht ein geeigneter Papa in ihren Augen wäre?

Fotos: WENN.com