Mittwoch, 02. März 2016, 13:27 Uhr

"Dirty Dancing"-Remake: Nicole Scherzinger macht auch mit

Von der Tanzshow in den Tanzfilm: US-Sängerin Nicole Scherzinger (37) übernimmt eine Rolle im geplanten TV-Remake des Klassikers ‘Dirty Dancing’. Das berichteten mehrere US-Medien.

"Dirty Dancing"-Remake: Nicole Scherzinger macht auch mit

Sie übernimmt demnach die Rolle der Penny, der ursprünglichen Tanzpartnerin der Hauptfigur Johnny, die im Film aus dem Jahr 1987 von Patrick Swayze dargestellt wurde. Scherzinger hat schon bewiesen, dass sie das Tanzen beherrscht. Die ehemalige Frontfrau der Pussycat Dolls hatte vor sechs Jahren die US-Show ‘Dancing With The Stars’ gewonnen, in der Prominente gegeneinander antreten.

Mehr zu Nicole Scherzinger in Panik in der Flugzeugtoilette

Die dreistündige TV-Adaption des Tanzfilm-Klassikers wird vom australischen Regisseur Wayne Blair für den US-Sender ABC inszeniert. Die Hauptrollen übernehmen Abigail Breslin (19, ‘Little Miss Sunshine’) als “Baby” und Tänzer Colt Prattes als Johnny. Ein Sendetermin steht noch nicht bislang fest.

Nach ihrer Verpflichtung bei den ‘Pussycat Dolls’ hat Scherzinger weitergetanzt. Von 2014-2015 stand sie etwa in London für Andrew Lloyd Webbers berühmtes Musical ‘Cats’ als Grizzabella auf der Bühne. (dpa/KT)
Foto: WENN.com