Donnerstag, 03. März 2016, 16:40 Uhr

Tattoo-Model Ruby Rose hat einen neuen Job

Ruby Rose ist das neue Gesicht von ‘Urban Decay’. Das tätowierte Model hat einen neuen Job an Land gezogen. Auf ihrem Instagram-Kanal bestätigte die 29-Jährige dies selbst.

Tattoo-Model Ruby Rose hat einen neuen Job

“‘Urban Decay’ glaubt daran, Individualität und persönliche Selbstentfaltung zu unterstützen – zwei Wertvorstellungen, die mir sehr wichtig sind. Jeder verdient die Freiheit, seine Persönlichkeit zu erforschen und sein wahres Ich zu finden.” Das Kosmetikunternehmen selbst veröffentlichte ein Foto von Rose, wie sie vor ihrem ersten Werbeplakat in New York posiert. Auf der Anzeige ist die schöne Australierin mit pinkem Lippenstift und katzenartig geschminkten Augen zu sehen. Ihre zahlreichen Tattoos wurden ebenfalls in Szene gesetzt.

Mehr: Nina Dobrev und Ruby Rose in „xXx: The Return of Xander Cage“

Die ‘Orange Is the New Black’-Darstellerin verriet im vergangenen Jahr, dass sie nicht gedacht hätte, für eine Kosmetikfirma interessant zu sein.”Ich habe das Gefühl, dass viele denken, lesbische Frauen würden kein Make-up tragen – das ist nicht wahr”, erklärte sie. “Es gibt sicherlich genauso viele Lesben, die keines tragen wie heterosexuelle Frauen. Manche stehen eben drauf, manche nicht. Aber die meisten tragen doch sowieso zumindest ein bisschen Make-up.”

Foto: WENN.com